Ich schlage vor, dass ...

Überweisungen

Trägt man im Feld "Benutzername des Empfängers:" die ersten Buchstaben des Namens ein, so klappt eine praktische Auswahlliste auf.
Nach Anklicken des gewünschten Namens wird aber nur der Benutzername, z.B. hd-222 oder lambi ;-) ins Feld übertragen.

Für die EDV, die oft viele Buchungen hinterneinander eingeben muss, wäre es eine große Unterstützung, wenn der gesamte Eintrag ins Feld übernommen würde. (oder zumindest auch Vor- und Nachname)
Man verklickt sich schnell und könnte so vor dem "Abschicken" noch mal mit einem Blick überpürfen, ob alles stimmt.

Auch für Normalmitglieder wäre ein vollständigerer Eintrag von Nutzen - die Benutzernamen haben die wenigsten im Kopf. (außer natürlich Benutzer "lambi")

16 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
anonym teilte diese Idee  ·   ·  Admin →

9 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • anonym kommentierte  · 

    @morena
    Dass die Verwaltung das kann ist, ist klar. Es geht um Anfänger oder unsichere PC-Benutzer(innen) - die Fortgeschrittenen finden schon ihren Weg.

  • morena kommentierte  · 

    Ich weiß gar nicht wo das Problem liegt? Wenn ich eine Überweisung eingebe, tippe ich "Ann", dann kommt das Auswahlfenster und zeigt mir "Annette" an und fertig. Ist doch super?

  • harrharr kommentierte  · 

    @adi: Soooo sinnvoll ist das nicht. Mit dieser Tippen-Warten-Auswählen-Methode tun sich viele Leute schwer. Ich hätte da auch gerne eine Suchen-Knopf, der die Suche manuell auslöst

    @MM: hast du schon mal den Vornamen eines Mitglieds eingegeben und Suchen geklickt? Gibt ne Fehlermeldung. Nur die Suche nach Benutzer-ID liefert ein Ergebnis.

    @joro: Genau die gleichen Geschichten schreibt das Leben bei uns auch... Die Suche ist alles andere als intuitiv, vor allem wenn das Suchergebnis andere Felder verdeckt, die man lieber klicken würde.

  • NIMMundGIB-MM kommentierte  · 

    Man/Frau muss nur nochmal den Button "SUCHEN" drücken und schon ist man beim Mitglied. ;-))

  • heidi kommentierte  · 

    Habe noch mal nachgedacht:
    Wahrscheinlich zeigt jedes Feld zwingend den Wert an, der in die Datenbank übernommen wird!? Und da wir (ich auch) dort keine ellenlangen Einträge gebrauchen können, wird wohl nix aus dem Vorschlag. : o(

  • heidi kommentierte  · 

    Geschichten, die das Leben schrieb

    Feld "Benutzername des Empfängers:"
    1. Anfänger trägt Vor- und Nachnamen des Tauschpartners ein (Lise Müller) und schaut dabei auf die Tastatur.
    Sind alle anderen Felder ausgefüllt, so erscheint die Fehlermeldung: "Überprüfen Sie bitte die Schreibweise des Namens. Mit Eingabe der ersten Buchstaben werden Ihnen Benutzer vorgeschlagen."

    2. Nach Hinweis auf die Einträge im Eingabepuffer wird der Name übernommen. Verwirrung, dass der Name wieder verschwindet und nur die Benutzerkennung bleibt. Name wird zusätzlich eingetragen. Diesmal Fehlermeldung:"Überprüfen Sie bitte die Schreibweise des Namens. ..."

    3. Warum geht es denn schon wieder nicht?

    Hier würde vielleicht helfen, wenn der gesamte Eintrag aus dem Puffer übernommen würde. Oder ist das Sache des Browsers?

Feedback- und Wissensdatenbank